#dierickenbacher
Angelusgasse Pfeffikon 1 946x535 - Primarschulhaus Angelusgasse Pfeffikon

Primarschulhaus Angelusgasse Pfeffikon

Die Schule Pfeffikon ist klein und übersichtlich. Sie wird von Kindern aus verschiedenen Kulturkreisen und Religionen besucht.

Bis 1811 wurde in Pfeffikon der Schulunterricht in einem Privathaus erteilt. Heute wird dieses Haus als Wohnhaus genutzt.

Am 11. Juni 1905 stimmte die Gemeindeversammlung einem Kredit über Fr. 50‘000.— für den Bau eines neuen Schulhauses zu. Eingeweiht wurde das jetzige Schulhaus am 21. Oktober 1906.

Das markante Gebäude umfasste drei Klassenzimmer und wurde 1991 renoviert. Wenige Jahre später wurde der Estrich ausgebaut.

Im Frühling 2015 erfolgte dann der Erweiterungsbau für die Basisstufe. Ebenfalls werden im Schulhaus Angelusgasse je eine altersdurchmischte 3./4. und eine 5./6. Klasse unterrichtet.

Galerie