#dierickenbacher
Tagesbetreuung Rickenbach 946x535 - Tagesstrukturen (TgS)

Tagesstrukturen (TgS)

Die Gemeinde Rickenbach legt Wert auf ein umfassendes, vollständiges Schulangebot, denn eine gute Ausbildung ist für die Zukunft unserer Jugendlichen wichtig. Zur Unterstützung unserer Familien und um alle Schülerinnen und Schüler optimal fördern und begleiten zu können, bieten wir auch eine schul-und familienergänzende Betreuung an.

Die Tagesbetreuung von Kindergarten- und Schulkindern in Rickenbach hat in den vergangenen Jahren konstante Formen angenommen und wird mittlerweile von über fünfzig Kindern genutzt. Vom Frühstückstisch über das gemeinsame Mittagessen bis zur Nachmittags- und Hausaufgabenbetreuung wird von allen Angeboten Gebrauch gemacht. Während einige Kinder das ganze Jahr hindurch den Mittagstisch oder die «Husihilfe» nutzen, kommen andere sporadisch oder nur für gewisse Zeiträume.

Für die Kinder aus Pfeffikon:

Der Mittagstisch und die Hausaufgabenbetreuung finden am Dienstag und am Donnerstag vor Ort im Schulhaus Angelus statt. Die anderen Wochentage können die Kinder aus Pfeffikon die Angebote privat in einer Familie aus Pfeffikon besuchen.

Betreuungsangebote

Betreuung am Morgen vor dem Unterricht mit Frühstück

Öffnungszeiten: 07.00 bis 08.00 Uhr von Montag bis Freitag

Mittagsverpflegung, Ruhezeit/Bewegungszeit

Öffnungszeiten: 11.45 Uhr bis 13.30 Uhr von Montag bis Freitag

Nachmittagsbetreuung 13.30 – 15.15 Uhr

Öffnungszeiten: 13.30 Uhr – 15.15 Uhr

Nachmittagsbetreuung mit Zvieri von 15.15 – 17.00 Uhr und/oder Hausaufgabenhilfe

Öffnungszeiten: 15.15 – 17.00 Uhr

Hausaufgabenbetreuung von 16.10 – 17.30 Uhr und/nur für Kinder die bis 16.05 Uhr Schule haben.

Öffnungszeiten: 16.10 – 17.30 Uhr

Anmeldung und Besuch der Betreuungsangebote

Diese Angebote stehen grundsätzlich allen Kindern offen, welche den Kindergarten, die Primar- oder Oberstufe in Rickenbach besuchen. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei voraussehbaren Schulausfällen erwartet die Leiterin von Ihnen am Vortag einen Telefonanruf. Erscheint ein Kind ohne Anruf nicht, werden Telefonate an Eltern, Schule usw. gestartet.

Die Kinder werden in Gruppen von maximal 10 – 15 Kindern betreut. Während den Schulferien und an Feiertagen bleibt die Institution geschlossen. Die Hausaufgabenbetreuung beginnt am Anfang des Schuljahres erst in der 2. Schulwoche. Am Tag vor den Ferien (Herbst/Weihnacht/Fasnacht/Ostern/Sommerferien) fällt die Hausaufgabenbetreuung aus. Die Nachmittagsbetreuung findet bis 17.00 Uhr statt!

Kosten und Bezahlung

Die Kosten entnehmen Sie dem untenstehenden Anmeldeformular. Die Rechnung wird semesterweise von der Gemeinde Rickenbach im Voraus gestellt.

Versicherungen

Kranken- und Unfallversicherung sowie eine Haftpflichtversicherung sind Sache der Eltern. Wir werden unser Bestes geben, damit sich Ihr Kind in der schulergänzenden Betreuung wohl fühlt. Im Interesse aller erwarten wir, dass sich Ihr Kind gut in die Gemeinschaft eingliedert. Natürlich werden wir Sie über wichtige Vorfälle umgehend informieren.

Optimaler Ablauf bei Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung findet in einem Schulzimmer der Primarschule statt.

Die Hausaufgaben müssen unbedingt immer ins Hausaufgabenbüchlein geschrieben werden, damit die BetreuerInnen wissen, welche Aufgaben zu erledigen sind. Wenn die Kinder die Hausaufgaben gemacht haben, unterschreibt die Betreuerin als Bestätigung und Kontrolle im Hausaufgabenbüchlein. In der Regel gehen die Kinder nach dem Erledigen der Hausaufgaben nach Hause. Wenn Sie eine andere Regelung wünschen, teilen Sie dies bitte der Hausaufgabenbetreuerin mit.

Das Hausaufgabenteam wird seit dem Schuljahr 13/14 von einer Lehrperson unterstützt.

Die Kinder sollen sich beim Hausaufgabenmachen so verhalten, dass auch die anderen gut arbeiten und alle profitieren können. Wir erwarten Disziplin und Anstand.

Ihre Kontaktperson