zurück

95. Geburtstag von Marie Habermacher

07.02.2017
Mitteilung von Gemeindeverwaltung Rickenbach,

Zwei Tage vor ihrem 95. Geburtstag erhielt die Rickenbacher Ortsbürgerin Marie Habermacher Besuch im Alterszentrum Breiten in Willisau; Gemeinderätin Ruth Künzli-Galliker und Gemeindeschreiber Stefan Huber überbrachten Glückwünsche und Grüsse aus ihrer Heimatgemeinde.

Der gemeinderätliche Besuch musste vorverlegt werden, da die Heimbewohner des Altersheims unmittelbar die Woche danach in ein Provisorium nach Menznau dislozierten, damit das Gebäude umfassend saniert werden kann. Auch wenn Marie Habermacher nicht eben deutlich spricht, merkte man ihr schon an, dass sie die dadurch entstehenden Umtriebe etwas belasteten. Umso mehr freute sie der unverhoffte Besuch aus ihrem Geburtsort.

Viele Jahre lang war Marie Habermacher bei den Baldegger Schwestern in Hohenrain wohnhaft gewesen. Nach einiger Zeit in Guglera - im freiburgischen Giffers - kam sie vor rund zwölf Jahren nach Willisau ins Alterszentrum Breiten. Dort geniesst sie die fürsorgliche Pflege und erfreut sich am Ausblick zum nahe gelegenen Bauernhof, wo sie die dort befindlichen Tiere gerne beobachtet. Vor allem die Katzen haben es der Betagten sehr angetan.

So strahlte sie übers ganze Gesicht, als sie die Präsente in vielfältiger Form von allerlei Katzenbildern in Empfang nehmen konnte. Und als die Pflegefachfrau Inmaculada Roth ihr noch zwei an sie adressierte Briefe verheissungsvoll überreichte, war das Glück des Tages wohl perfekt. Sie werde diese dann im Zimmer oben später in aller Ruhe lesen und ihre Freude daran haben, tat das Geburtstagskind freudig kund.


Gemeindeverwaltung Rickenbach, Winkelstrasse 1, CH-5735 Pfeffikon LU, Telefon +41 (0)41 932 00 20
E-Mail (gey0met7ini,deh/vel3rwz#alj3tuv3ngj8@ry'icg&keq0nby0acs/h.v*chu

created by onelook, © Gemeinde Rickenbach LU, Impressum / Disclaimer